Die Ukraine streut verbotene Antipersonenminen – der Westen schweigt

Ein Bericht von Eva Bartlett Am Samstag, dem 30. Juli, kurz nach 21 Uhr, erschütterten grollende Explosionen das Zentrum von Donezk. Kurz darauf gab es Meldungen, dass die Luftverteidigung mehrere von der ukrainischen Seite abgefeuerte Raketen abgefangen hatte. Diese waren mit „Schmetterlings“-Minen – oder auch „Blütenblatt“-Minen genannt – beladen, die in Form von Streumunition über […]

Westen wird gegen Russland „bis zum letzten Ukrainer“ kämpfen — RT DE

12 Aug. 2022 10:56 Uhr Russland kämpfe derzeit „mit absoluter Sicherheit“ in der Ukraine gegen die NATO und nicht gegen die Ukraine an sich, so die Schlussfolgerung des stellvertretenden Stabschefs von Präsident Wladimir Putin. Gleichzeitig versprach der ukrainische Präsident, dass „die Kämpfe weitergehen werden, bis die Krim zurückerobert wurde“. Die Staatsführung der Ukraine habe ihr […]

Südafrika will sich im Ukraine-Krieg nicht vom Westen unter Druck setzen lassen

Die südafrikanische Außenministerin Naledi Pandor hat erklärt, dass ihr Land sich von „einigen Staaten“ nicht unter Druck setzen lasse, um im laufenden Ukraine-Krieg eine Partei ergreifen zu müssen. Versuche, andere Staaten im Krieg zur Parteinahme zu zwingen, seien nicht akzeptabel, so die südafrikanische Spitzendiplomatin. In der Presse wurden ihre Äußerungen als Distanzierung gegenüber den Versuchen […]

Kasachstans problematischer Balanceakt zwischen Russland und dem Westen – Teil 2

von Alexander Männer Teil 1 finden Sie hier. Dieses Unterfangen ist sehr schwierig, da jeder Schritt gut durchdacht und abgewogen werden muss, vor allem dann, wenn man die Kontakte mit den Russen nicht abbrechen und gleichzeitig die westlichen Sanktionen meiden will. Doch ungeachtet der Tatsache, dass Kasachstan als ein Verbündeter Russlands gilt und vielen Bereichen mit […]

Kasachstans problematischer Balanceakt zwischen Russland und dem Westen – Teil 1 — RT DE

6 Aug. 2022 11:16 Uhr Mitten in einer Phase folgenreicher geopolitischer Spannungen zwischen Russland und dem Westen versucht die ehemalige Sowjetrepublik Kasachstan offenbar, ihre Politik im Hinblick auf diese beiden Großmächte neu auszubalancieren. von Alexander Männer Ungeachtet mancher Schwankungen ist das zentralasiatische Land noch in der Lage, das Gleichgewicht in dieser Problematik zu bewahren. Die […]

Bin Salman besucht nach vier Jahren Europa: Geächteter Kronprinz wird im Westen wieder hofiert

von Seyed Alireza Mousavi Der faktische Herrscher des Königreichs Saudi-Arabien, Mohammed bin Salman betrat nun erstmals wieder auch europäischen Boden. Es ist sein erster Besuch in der Europäischen Union (EU) seit der grausamen Ermordung des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi im Jahr 2018. Bin Salman wurde am Dienstag in Athen vom griechischen Premierminister Kyriakos Mitsotakis empfangen. Zwei Tage lang wird sich der […]

Russlands Position zum Abkommen über Getreideexporte durch Westen verzerrt — RT DE

Mit der Unterzeichnung des Abkommens über Getreideexporte in Istanbul habe sich Russland zur Beendigung der Militäroperation nicht verpflichtet. Dies erklärte Sergei Lawrow nach dem Angriff auf ein ukrainisches Schiff und Munitionslager mit Harpoon-Raketen im Hafen von Odessa. Die westlichen Länder sollen den Kern des Istanbuler Abkommens über die Lieferung von Nahrungsmitteln und Getreideexporten verfälscht haben. […]

Die USA ziehen den Westen in eine Auseinandersetzung mit China hinein — RT DE

Die USA nutzen die Ukraine-Krise, um den Westen hinter seinem eigentlichen Ziel zu vereinen: dem Schlagabtausch mit China. Die Welt bewegt sich von einer europäischen zu einer echten globalen Sicherheitskrise. Kann China der große Nutznießer der Entwicklungen sein? Eine Analyse von Iwan Suenko Hätte es in den vergangenen Jahrzehnten keine aktive Annäherung zwischen Moskau und […]

Der Westen mischt sich nur in Kriege ein, wenn er sich Profit davon verspricht — RT DE

Man muss kein Genie sein, um sich über die aktuelle Lage in der Ukraine und die Geschichte zu informieren. Um zu erkennen, dass der hübsch klingende „Euro-Maidan“ nichts weiter als ein dreckiger, von den USA initiierter Putsch war, kann man sogar frühere Artikel der Medien lesen, die sich fälschlicherweise noch immer in die Kategorie „Qualität“ […]