Ein Massaker im Irak veränderte die Geschäftsmodelle privater Söldnerfirmen für immer

Eine Analyse von Maxim Hwatkow Vor 15 Jahren explodierte in der Nähe eines Treffens US-amerikanischer Diplomaten mit irakischen Beamten eine verheerende Autobombe. Die Evakuierung der Mitarbeiter des US-Außenministeriums wurde durch die Blackwater Security Consulting durchgeführt, ein privates Söldnerunternehmen. Doch was anfänglich nach einer Routineoperation aussah, endete in einem blutigen Massaker mitten im Zentrum der irakischen […]

Ein paar Fragen zur Kriegsmüdigkeit

Von Tom J. Wellbrock Hallo! Wie geht es Ihnen? Spüren Sie das auch, dieses Gefühl, diesen Wunsch, ja, diesen Drang, die Freiheit und unsere Werte verteidigen zu müssen? Sie wissen schon, in der Ukraine wird das momentan gemacht. Mit freundlicher Unterstützung Deutschlands. Und? Sind Sie dabei? Sollten Sie die Ukraine nicht so gut kennen, nicht […]

"Das ist ein verbrecherischer Befehl" – Ukrainische Soldaten beschweren sich über Militärführung

Ukrainische Sturmtruppen im nördlichen Abschnitt der Donbass-Front befinden sich offenbar in einem desolaten Zustand. Die Probleme gehen so weit, dass die Soldaten der 25. Luftlande-Sturmbrigade der ukrainischen Streitkräfte in ihrer Einheit nicht mehr kämpfen wollen. Das teilten sie in einem Videoaufruf an die Öffentlichkeit mit. In dem Video, das 13 Minuten dauert, schilderte ein Soldat […]

Berliner Blindenverein reicht Klage gegen E-Scooter auf Gehwegen ein — RT DE

5 Okt. 2022 06:30 Uhr Insbesondere für Blinde sind E-Scooter, die die Gehwege Berlins blockieren, ein Ärgernis. Nun hat der Allgemeine Blinden- und Sehbehindertenverein Berlins eine Verbandsklage eingereicht, damit „alle, vor allem Menschen mit Behinderung, den Gehweg wieder angst- und unfallfrei nutzen können“. Die einen hassen sie, die anderen würden sie am liebsten in der […]

Dank NATO-Waffen ist Donezk für Zivilisten kein sicherer Ort – ein Bericht — RT DE

2 Okt. 2022 20:05 Uhr Westliche Medien ignorieren weiterhin, wie die Ukraine Waffen der NATO einsetzt, um unschuldige Zivilisten im Donbass zu töten. Doch im Westen regt sich Widerstand gegen diese kaum mehr verdeckte Beteiligung am Krieg in der Ukraine. Von Eva Bartlett Tag für Tag beschießen Kiewer Truppen die Ostukraine, so auch 19. September […]

Russlands Außenpolitik im Wandel: Ein Überblick

Von Alexander Männer Die russische Außenpolitik und die aktive Präsenz des Landes auf der internationalen Bühne nehmen heute eindeutig einen zentralen Stellenwert in der Staatspolitik der Russischen Föderation ein. Sie sind geprägt durch das Erbe der Sowjetunion, die geografischen Gegebenheiten als größter Staat der Erde, den Status als Atommacht sowie die Rolle als weltweiter Großlieferant für Energieträger. […]

"Ein idiotischer Kriecher ist schlimmer als ein Feind" – Reaktionen auf Sikorskis Tweet-Löschung

„Initiative ist strafbar“ – diesen sarkastischen Spruch über Beamtengehorsam kennt jeder in Russland. Die „Arbeitshypothese“ des polnischen EU-Abgeordneten und ehemaligen Außenministers Radosław Sikorski über die mutmaßliche Urheberschaft des Sabotageaktes gegen beide Nord-Stream-Pipelines hatte man in Russland von Anfang an als ungewolltes „Schuldeingeständnis“ des Pro-US-Politikers bewertet. Nun, da er seinen berühmten Tweet „Thank you, USA“ löschte, erntete Sikorski von […]

Gut ein Viertel der Rentner müssen mit weniger als 1.000 Euro netto auskommen — RT DE

30 Sep. 2022 10:16 Uhr Mehr als ein Viertel der Rentnerinnen und Rentner in Deutschland haben ein monatliches Nettoeinkommen von weniger als 1.000 Euro. Im Jahr 2021 betraf das 4,9 Millionen Ruheständler, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte, haben mehr als ein Viertel der Rentnerinnen und Rentner […]

Russland beruft UN-Sicherheitsrat wegen Schäden an Nord Stream-Röhren ein — RT DE

28 Sep. 2022 22:15 Uhr Maria Sacharowa, Sprecherin des russischen Außenministeriums, hat erklärt, Russland werde wegen der Schäden an den Nord Stream-Pipelines eine Sitzung des UN-Sicherheitsrates einberufen. Ihrer Meinung nach betrachten die russischen Behörden die Vorfälle bei den Pipelines als Provokation. Russland beabsichtigt, im Zusammenhang mit den „Provokationen“ gegen die Gaspipelines Nord Stream 1 und […]