„Freimütige Aussprache“ – China bestellt nach Baerbock-Äußerungen deutsche Botschafterin ein — RT DE

4 Aug. 2022 09:32 Uhr Im Konflikt zwischen China und Taiwan stellte sich Baerbock am Montag undiplomatisch auf die Seite der abtrünnigen Provinz und hat damit für Empörung in Peking gesorgt. Daraufhin wurde die Botschafterin Deutschlands in China einbestellt. Sie berichtete anschließend von einer „freimütigen Aussprache“ mit dem chinesischen Vizeaußenminister. Als Reaktion auf die kritischen […]