Kadyrow meldet Erfolge gegen ukrainische Saboteure im Gebiet Cherson — RT DE

4 Dez. 2022 21:00 Uhr Russland führt gemeinsam mit den Streitkräften der Donbass-Republiken eine Militäroperation in der Ukraine durch. Der Westen reagiert mit immer neuen Waffenlieferungen an die Ukraine und beispiellosen Sanktionen gegen Russland. Hier lesen Sie die neuesten Entwicklungen. Quelle: AFP © Oleksandr GIMANOV / AFP Washington Post: Friedensgespräche zur Ukraine sind im Interesse […]

„Ukrainer können mich morgen erschießen“ – Westliche Medien berichten über „Befreier“ von Cherson — RT DE

24 Nov. 2022 19:18 Uhr Eine Analyse von Wladislaw Sankin Nach dem Abzug der russischen Truppen in der Nacht zum 11. November strömten die westlichen Journalisten in die militärisch umkämpfte Stadt Cherson, die Hauptstadt des gleichnamigen Gebiets, das Russland Ende September nach einem Referendum zum Teil seines Territoriums erklärt hatte. Nun beide Länder, Russland und […]

Ukrainische Sicherheitsbehörden nehmen Evakuierungshelfer aus Cherson fest — RT DE

Russisches Verteidigungsministerium: Kiew bereitet Einsatz von Biowaffen vor Dokumente, die während der russischen speziellen Militäroperation in der Ukraine sichergestellt wurden, bestätigen, dass das Land den Einsatz biologischer Waffen vorbereitet. Dies sagte am Donnerstag Dmitri Poklonski, der Leiter des Forschungszentrums für chemische und biologische Bedrohungen des russischen Verteidigungsministeriums. Er erklärte: „Es sind Inspektionsberichte über die Sammlung […]

Ukrainisches Jubel-Aufgebot in Cherson — RT DE

23 Nov. 2022 20:42 Uhr Im Internet tauchen immer mehr Videos aus Cherson und den umliegenden Dörfern auf, in denen proukrainische Bürger die Kämpfer der ukrainischen Streitkräfte angeblich herzlichst willkommen heißen. Oft mit Flaggen, etwas seltener gar mit Blumen. Wie verbreitet ist dieses Phänomen, wie entstehen solche Videos für das Büro von Selenskij, und welche […]

Rotes Kreuz äußert sich zu Aufnahmen von an Pfählen gefesselten „Kollaborateuren“ in Cherson — RT DE

18 Nov. 2022 21:41 Uhr Das Internationale Komitee hat sich erstmals zu Aufnahmen aus Cherson geäußert, auf denen Einwohner an Pfähle gefesselt sind – als Strafe für die angebliche Zusammenarbeit mit den russischen Behörden. Eine solche Behandlung, die die Menschenwürde verletzt, sei dem Komitee zufolge nicht hinnehmbar. Das Internationale Komitee des Roten Kreuzes (IKRK) hat […]

Pranger, Denunzierungen, "Slawa Ukraini"-Rufe – was passiert im zurückgelassenen Cherson?

Von Wladislaw Sankin Nur vier Tage ist es her, seit die russischen Streitkräfte das rechte Ufer des Gebiets Cherson verlassen haben. Vier Tage, seit die ersten ukrainische Einheiten ins Zentrum der gleichnamigen Gebietshauptstadt einrückten. Am Montag war es soweit, dass der ukrainische Präsident Wladimir Selenskij in Cherson mit seiner kompletten Entourage seinen, wie er behauptet, […]

Podoljakas Wochenrückblick 07.-13.11.2022 – Abzug aus Cherson, Erfolge bei Ugledar und Artjomowsk — RT DE

14 Nov. 2022 17:45 Uhr Nach dem Abzug aus Cherson-Stadt und aus dem westlichen, „rechtsufrigen“ Teil des Gebiets Cherson befinden sich die russischen Truppen vor allem am Frontabschnitt Donbass in der Offensive: Erfolge zeitigt sie bereits an den Teilabschnitten Soledar sowie Ugledar. Juri Podoljaka fasst in dieser Ausgabe seiner Analyse-Sendung das Frontgeschehen der Kalenderwoche 45 […]

Die Ukraine lässt keine Journalisten nach Cherson – Erschießungen von Zivilisten befürchtet — RT DE

12 Nov. 2022 18:25 Uhr Die Ukraine lässt keine Journalisten in die Siedlungen, die in Cherson in den letzten Tagen unter ukrainische Kontrolle gekommen sind. Der ukrainische Journalist und Blogger Anatoli Scharij berichtet über Erschießungen und fürchtet, dass die Aussperrung der Medien der Vertuschung von Kriegsverbrechen dient. Seit sich die russische Armee in der Nacht […]

Angebliche Übereinkunft zum Räumen von Cherson, Erfolge bei Ugledar — RT DE

11 Nov. 2022 22:43 Uhr Die russischen Truppen setzten ihren Abzug vom rechten Dnepr-Ufer am Frontabschnitt Cherson weiter fort. Die äußerst organisierte und nach bisherigen Daten verlustfreie Art, auf die das geschah, legt eine Koordinierung zwischen den russischen und den ukrainischen Streitkräften nahe. Die russischen Truppen setzten ihren Abzug vom rechten Dnepr-Ufer am Frontabschnitt Cherson […]