Bericht: Deutsche Bank sperrt Korrespondenzkonten einiger großer russischer Banken

RBK verweist in ihrem Bericht vom Mittwoch auf zwei Quellen auf dem Finanzmarkt. Demnach habe die Deutsche Bank die Beziehungen zu einer Reihe großer russischer Banken abgebrochen, die bei ihr Korrespondenzkonten in Euro eröffnet hatten. Um welche Finanzinstitute es sich konkret handelt, ist unklar. Die Deutsche Bank soll die betroffenen Banken im März über die […]