Entzug von Preisen und Staatsbürgerschaft – Litauen will Sportler für Reise nach Sotschi abstrafen — RT DE

10 Aug. 2022 06:15 Uhr Litauische Eiskunstläufer, die dem Land bereits mehrere Prestigemedaillen eingebracht haben, könnten ihre Auszeichnungen und ihre Staatsbürgerschaft verlieren, da sie bei einem russischen Eisprojekt in Sotschi mitwirken. Das legendäre litauische Eiskunstlaufpaar Margarita Drobjasko und Povilas Vaganas, das bereits mehrfach für das Land bei Olympischen Spielen angetreten ist, will in Sotschi an […]

Lettischer Präsident befürwortet Entzug der Staatsbürgerschaft wegen Unterstützung Russlands — RT DE

Personen, die die russische Spezialoperation in der Ukraine unterstützen, können auf die Liste für den Entzug des lettischen Passes gesetzt werden. Dies erklärte der lettische Präsident Egils Levits. Es geht dabei um diejenigen, die eine doppelte Staatsbürgerschaft haben. In Lettland lebende Russen, die Moskaus Position zur Ukraine unterstützen, stehen „außerhalb des Spektrums der Demokratie“ und […]

Alt-Bundeskanzler Schröder lässt Entzug der Privilegien prüfen — RT DE

Mitte Mai beschloss der Bundestags-Haushaltsausschuss die „Abwicklung“ des Büros für den Altkanzler. Doch dieser sieht noch offene Fragen und will dies daher nicht ungeprüft hinnehmen. Laut seinem Anwalt ist „der Beschluss des Haushaltsausschusses evident rechts- und verfassungswidrig“. Gerhard Schröder (SPD) wehrt sich gegen die vom Haushaltsausschuss des Bundestages beschlossene Streichung seiner Privilegien als Alt-Bundeskanzler. In […]