Finanzielle Interessen und Geopolitik – Ausbildung ukrainischer Soldaten in Polen — RT DE

27 Okt. 2022 07:54 Uhr von Oleg Chawitsch In der vergangenen Woche haben die Außenminister der EU beschlossen, die Mission zur militärischen Unterstützung der Ukraine (EUMAM Ukraine) einzuleiten, die eine Ausbildung von ukrainischen Militärangehörigen vorsieht. Die Mission hat zum Ziel, mindestens 15.000 ukrainische Soldaten und Offiziere auszubilden und startet Mitte November 2022. Formell wird sich das Hauptquartier der […]

Geopolitik: Der Elefant im Raum

Von Dagmar Henn Zu Wladimir Putins 70. Geburtstag überschlug sich die deutsche Presselandschaft wieder mit Meldungen über den „Kremlchef“ (FAZ), der mit „Lügen, Täuschen und Drohungen“ (Focus) zu handeln gewohnt sei und jetzt vor einem „Kontrollverlust“ (Zeit) stehe. Das ist die Geschichte, die seit Jahren verkauft wird: ein Alleinherrscher, dessen geistige Gesundheit fraglich ist und […]

Welche Rolle hat die G20 in der gegenwärtigen Geopolitik? — RT DE

Eine Analyse von Alexei Grjasew Zu Themen, die für die Welt von entscheidender Bedeutung sind, wurden beim G20-Gipfeltreffen der Außenminister keine Durchbrüche erzielt. Dieses Treffen war eine weitere Generalprobe für den im November geplanten eigentlichen G20-Gipfel, der aufgrund des Konflikts zwischen Russland und dem Westen sowie der immer größer werdenden Spannungen zwischen den USA und […]

Werden Kurden wieder zum Spielball der Geopolitik? — RT DE

Erbil will die Gasförderung im Nordirak erhöhen. Während sich die kurdische Führung in westliche Pläne zur „Schwächung Russlands“ einspannen lässt, hat Kurdistan nicht einmal genug Gas, um seinen eigenen Bedarf zu decken. Bei der Debatte um Gasförderung aus autonomen Gebieten im Nordirak kreuzen sich zudem die geopolitischen Interessen Irans und der Türkei. von Seyed Alireza […]