Nach dem historischen Wahlsieg des Linken Gustavo Petro muss Kolumbien neu aufgebaut werden

von Maria Müller Der seit vielen Jahrzehnten in Kolumbien alles beherrschende Machtblock aus Militärs, Großkonzernen, Oligarchen und Drogenmafias verlor  mit der Partei Centro Democrático unter Iván Duque bei diesen Wahlen zum ersten Mal erdrutschartig an Terrain. Erlebt Kolumbien einen Epochenwechsel?   Eine „Nationale Übereinkunft“ als Regierungsstrategie Die Vize-Präsidentin Francia Márquez charakterisierte das Bündnis als einen […]

Wagenknecht fordert Neubeginn der Linken — RT DE

In einem Interview mit IPPEN.MEDIA spricht die ehemalige Fraktionsvorsitzende der Linken, Sahra Wagenknecht, über die gegenwärtigen Probleme der Partei. Sie fordert einen Neubeginn der Partei und sieht den kommenden Parteitag am Samstag als vielleicht letzte Chance. Im Vorfeld des für den 25. Juni angesetzten Parteitags der Linken in Erfurt hat sich die ehemalige Bundestags-Fraktionschefin Sahra […]

"Erster Sieg des Volkes": Kolumbien wählt zum ersten Mal einen linken Präsidenten

Gustavo Petro hat die Präsidentschaftswahlen in Kolumbien am Sonntag in einer Stichwahl mit über 50 Prozent der Stimmen gewonnen und damit den wirtschaftsnahen Baumagnaten Rodolfo Hernández besiegt. Jener räumte seine Niederlage zwischenzeitlich auch ein. Der 77-jährige Hernández erhielt demnach 47,3 Prozent. Gustavo Francisco Petro Urrego wird damit der erste linke Staatschef in der Geschichte dieses […]

Stichwahl in Kolumbien – Droht eine US-Intervention bei einem linken Wahlsieg? — RT DE

Nachdem bei den Präsidentschaftswahlen in Kolumbien kein Kandidat die nötigen Stimmen erhielt, steht eine Stichwahl an. Dabei tritt ein Ex-Mitglied einer linken Rebellengruppe gegen einen Rechts-außen-Mogul an, der von einem Mitte-Rechts-Politiker unterstützt wird. Das kolumbianische Präsidentschaftsrennen wird im kommenden Monat in einer Stichwahl entschieden, nachdem keiner der sechs Kandidaten bei der Wahl am Sonntag die […]