"Erster Sieg des Volkes": Kolumbien wählt zum ersten Mal einen linken Präsidenten

Gustavo Petro hat die Präsidentschaftswahlen in Kolumbien am Sonntag in einer Stichwahl mit über 50 Prozent der Stimmen gewonnen und damit den wirtschaftsnahen Baumagnaten Rodolfo Hernández besiegt. Jener räumte seine Niederlage zwischenzeitlich auch ein. Der 77-jährige Hernández erhielt demnach 47,3 Prozent. Gustavo Francisco Petro Urrego wird damit der erste linke Staatschef in der Geschichte dieses […]