Trotz Bekenntnis zur Solidarität zeitigt der Druck bereits Risse in der EU-Fassade

Ein Kommentar von Rachel Marsden In der vergangenen Woche schlug die Kommission der Europäischen Union eine EU-weite Reduzierung des Gasverbrauchs um 15 Prozent vor, beginnend ab dem 1. August und bis mindestens März des kommenden Jahres. Ranghohe Offizielle aus allen 27 Mitgliedstaaten kamen vergangene Woche zusammen, um den Vorschlag zu diskutieren und zu verabschieden, woraufhin […]

Norwegen importiert mehr Fischfutter aus Russland trotz Wirtschaftssanktionen — RT DE

Eigentlich hatten sich die westlichen Staaten mit ihren gegen Russland gerichteten Sanktionspaketen das Ziel gesetzt, ihre wirtschaftlichen Verbindungen möglichst zu reduzieren, um Moskau zu schaden. Doch einige Staaten tanzen aus der Reihe, weil sie ihre nationalen Interessen priorisieren. Die norwegischen Importe von Lachsfutter aus Russland haben sich im letzten Jahr fast verdoppelt – trotz anhaltender […]

Özdemir will Umweltauflagen für Bauern nicht senken – trotz drohender Lebensmittelknappheit — RT DE

Bundesagrarminister Cem Özdemir hat die Pläne der EU-Kommission, die derzeit geltenden strengen Umweltauflagen für Landwirte angesichts der drohenden Getreidekrise vorübergehend auszusetzen, stark kritisiert. Die deutschen Bauern warnte er indes vor „ähnlich radikalen“ Bauernprotesten wie in den Niederlanden. Dazu gäbe es keinen Grund. Die EU-Kommission will vor dem Hintergrund der sich anbahnenden Getreidekriese vorübergehend die derzeit […]

Trotz Stillstand hat sich Nord Stream 2 faktisch bereits amortisiert — RT DE

Nord Stream 2, die sanktionsbedingt noch nicht in Betrieb genommene Ostseepipeline, hat sich nach Ansicht eines russischen Experten längst amortisiert. Die Inbetriebnahme der Pipeline sei jedoch jetzt ein heikles Thema für EU-Politiker, weil das Projekt seit Langem dämonisiert wurde. Die Pipeline Nord Stream 2, die noch keinen einzigen Tag in Betrieb war, habe sich trotzdem […]

Trotz westlicher Sanktionen sichert Russland die Versorgung Brasiliens mit Düngemitteln — RT DE

Brasilien ist Mitglied der Organisation der BRICS-Staaten und beteiligt sich auch nicht an den Sanktionen gegen Russland. Vor wenigen Tagen telefonierten die Staatspräsidenten Wladimir Putin und Jair Bolsonaro miteinander. Russland hat die Lieferung von Düngemitteln an Brasilien garantiert. von Maria Müller Nach dem Telefonat mit Putin zeigte sich Bolsonaro zufrieden. Das riesige Land in Südamerika […]

Trotz Verhandlungen zur Wiederbelebung des Atomabkommens torpedieren USA iranische Ölexporte — RT DE

Zwar geraten die indirekten Verhandlungen zwischen den USA und Iran über eine Rückkehr zum Atomabkommen von 2015 immer wieder ins Stocken – doch immerhin wird weiter verhandelt. Während Teheran in den Gesprächen eine Rücknahme von Sanktionen fordert, erhöht Washington weiter den Druck. Das US-Finanzministerium hat am Mittwoch mehrere iranische Ölexporteure und mutmaßliche Tarnfirmen in China […]

Indiens Importe aus Russland steigen trotz Druck aus dem Westen um das 3,5-Fache — RT DE

Mit Exporten im Wert von 1,3 Milliarden US-Dollar im April ist Russland nun der viertgrößte Erdöllieferant Indiens. Weitere wichtige Importgüter in diesem Monat waren Kohle, Sojabohnen- und Sonnenblumenöl, Düngemittel und nichtindustrielle Diamanten. Aufgrund steigender Rohölkäufe stieg die Bilanz der indischen Importe aus dem von Sanktionen betroffenen Russland im April innerhalb eines Jahres um das 3,5-Fache […]

Trotz Erhöhung iranischer Öl-Exporte: Russland ist Hauptgewinner auf asiatischem Ölmarkt

Das iranische Ölministerium hat mitgeteilt, dass sich der Absatz iranischen Erdöls trotz der Veränderungen im Zuge des Ukraine-Krieges und der anhaltenden Sanktionen der USA gegen Teheran weiterhin auf hohem Niveau befindet. Iran exportiert nach Angaben des Erdölministeriums inzwischen mehr als eine Million Barrel Rohöl und Erdgas pro Tag. Dies gab die staatliche Nachrichtenagentur IRNA bekannt. Das Ministerium teilte weiter mit, dass […]

„Milliardenteures Subventionsprogramm“ für Mineralölindustrie – Hohe Spritpreise trotz Tankrabatt — RT DE

Angesichts der horrenden Spritpreise auch nach der Steuersenkung mehren sich kritische Stimmen, die die Vergünstigung für einen Fehler halten. Gleichzeitig wird der Ruf nach einer Übergewinnsteuer lauter, mit der andere Länder bereits Abgaben auf die hohen Gewinne der Profiteure einnehmen. Die Wirkung der Steuerentlastung auf Sprit schmilzt zusehends dahin, Diesel steuert auf Preise über zwei […]